Rhöner Flimmerkiste

Sonstige Veranstaltungen

17.12.2019 - 16:30 Uhr bis 10.10.2019

Wir zeigen Ihnen einen Film über persönliche Schicksalswege (Titel auf Anfrage), Regie: Felix von Groeningen, B/NL 2012, Laufzeit: 112 Min., empfohlen ab 16 Jahren.
Die Tätowiererin Elise und Didier, Banjo-Spieler in einer Bluegrass-Band, sind ein ungewöhlnliches Paar. Sie verlieben sich zwischen Tattoo-Studio und Band-Auftritt, feiern eine unkonventionelle Hochzeit mit Fenstergardienen als Schleier und werden ungeplant Eltern. Die Geburt ihrer Tochter Maybelle macht das Glück perfekt, die Familie fühlt sich wie im Paradies. Doch mit sechs Jahren erkrankt ihre Tochter an Leukämie und stirbt daran. Der Umgang mit Krankheit, Tod und Trauer ist eine harte Prüfung für die Beziehung, die sie nicht bestehen wird. Die Geschichte wird in vielen Rück- und Vorblenden erzählt, beginnend mit der Diagnose und Chemotherapie der Tochter Maybelle. Ein bewegender Film, der die Zuschauer emotional fordert.
Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Haus der Langen Rhön
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach (Bayern)
Kosten:
1,99 €/Person
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren