Schreiadler - Lebensraum sichern

Ausstellungen

04.09.2019 bis 31.10.2019

Eine Ausstellung der Dt. Wildtierstiftung Hamburg
Der Schreiadler ist in den meisten Bundesländern bereits ausgestorben. Die Zahl brütender Schreiadler ist in Deutschland seit 1990 um ca. 25 % zurückgegangen. In Mecklenburg-Vorpommern brüten nur noch circa 85, in Brandenburg etwa 25 Paare. In allen anderen Bundesländern ist der kleinste Adler Deutschlands ausgestorben! Um ihn vor dem Aussterben zu retten, führt die Deutsche Wildtier Stiftung ein umfassendes Schutzprogramm durch.
Veranstaltungsort:
Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V.
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken / Oberbach (Bayern)
Kosten:
keine
Veranstalter:
Deutsche Wildtierstiftung Hamburg
http://https://www.deutschewildtierstiftung.de/
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren