Führung während der partiellen Mondfinsternis

Sternenpark Rhön

16.07.2019 - 21:15 Uhr bis 17.07.2019

Dieser Anblick bietet sich nicht alle Tage: In der Nacht zum 17. Juli 2019 wird eine partielle Mondfinsternis mit Kernschattenbedeckung zu sehen sein. Die Bedeckung des Mondes beginnt für Beobachter bereits zu einer sehr angenehmen Uhrzeit - nämlich kurz nach Mondaufgang gegen 22 Uhr. Am besten lässt sich das Spektakel im Sternenpark Rhön beobachten. "Sternenfee" Sabine Frank vom Verein Sternenpark Rhön e.V. nimmt Besucher mit auf eine astronomische Führung.

Treffpunkt ist am 16. Juli um 21.15 Uhr vor der Hessischen Verwaltungsstelle des Biosphärenreservats Rhön auf der Wasserkuppe. Nach einem Spaziergang in die Nacht hinein zum Gipfel der Wasserkuppe, gespickt mit interessanten Informationen über unseren Trabanten, gibt es im Anschluss die Möglichkeit, die Mondfinsternis durch ein Teleskop zu beobachten. Jupiter, Saturn und die ISS werden ebenfalls zu beobachten sein. Ein Rundgang auf der Aussichtsplattform des Radoms rundet das Erlebnis ab.

Die Führung findet auch bei schlechtem Wetter statt!
Warme Kleidung wird empfohlen. Wer möchte, kann Decken und ein Fernglas mitbringen.

Kurze informelle Anmeldung an sternenfuehrung@verein-sternenpark-rhoen.de
Veranstaltungsort:
Groenhoff-Haus (Treffpunkt)
Wasserkuppe 8
36129 Gersfeld (Rhön) ()
Kosten:
Erwachsene 8 Euro, Kinder ab 8 Jahren 3 Euro
Veranstalter:
Sternenpark Rhön e.V.
Bubenbader Str. 6
36145 Hofbieber-Danzwiesen
info@verein-sternenpark-rhoen.de
http://verein-sternenpark-rhoen.de/
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Foto: Jens Müller

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren