Filmabend im Biosphärenzentrum Haus der Langen Rhön über das Artensterben

Filmabend

18.06.2019 - 19:30 Uhr

Regie: Louie Psihoyos, USA 2015, Laufzeit 88 Minuten, ab 6 Jahren.
Es ist beunruhigende Gewissheit: Die ignorante Haltung der Menschheit gegenüber der Natur zieht ein weltweites Aussterben von Tier- und Pflanzenarten mit sich. Gemeinsam mit Wissenschaftlern,
Umweltschützern und Ingenieuren und den erschütternden, schonungslosen Bildern seines Öko-Thrillers kämpft der Oscar-prämierte Dokumentarfilmer Louie Psihoyos um umfassende Aufmerksamkeit
für dieses globale, drängende Problem. Die oftmals als Undercover-Aktionen gefilmten Aufnahmen setzen ein aufrüttelndes,
schockierendes Zeichen und offenbaren die katastrophalen Folgen menschlichen Handelns. Dieser Film verändert die Sicht auf
unseren fragilen Planeten - für immer!

Unkostenbeitrag 1,99 € / Person
Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Haus der Langen Rhön
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach ( Bayern)
http://https://biosphaerenreservat-rhoen.de/haus-der-langen-rhoen
Veranstalter:
Biosphärenzentrum "Haus der Langen Rhön"
Tel.: 09774/910260
info@nbr-rhoen.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Foto: Flavio Burul

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren