Artenvielfalt im Offenland ist machbar

22.05.2019 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Referent Prof. em. Dr. Wolfgang Schumacher zeigt in seinem Vortrag, dass bei einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen Landwirtschaft und Naturschutz auch Artenvielfalt und Biodiversität in der Kulturlandschaft möglich sind. Die Praxiserfahrungen werden von einem Landwirt aus der Eifel vorgestellt. Eine Kooperationsveranstaltung mit der Kreisbauernverband Fulda-Hünfeld e.V.
Veranstaltungsort:
Gaststätte "Zur Steinwand"
Steinwand 5 a
36163 Poppenhausen (Hessen)
Kosten:
kostenfrei
Veranstalter:
Biosphärenreservat Rhön
Wasserkuppe 8
36129 Gersfeld
Tel.: 06654/9612-0
Fax: 06654/9612-20
info@br-rhoen.de
http://www.br-rhoen.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren