Vortragsreihe "In der Rhön, für die Rhön": Digitale Medien in der Umweltbildung und BNE – Impulse aus Forschung und Praxis.

Vorträge

15.11.2018 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Der letzte Vortrag der Reihe "In der Rhön, für die Rhön" im Jahr 2018:
Joachim Schneider, pädagogischer Fachbetreuer der Umweltbildungsstätte in Oberelsbach, berichtet über seine Erfahrungen mit der Nutzung von digitalen Medien, wie Handys, in der Umweltbildung.

Was erst einmal wie ein Widerspruch klingt, hat großes Potenzial in sich: Digitale Endgeräte im Einsatz für die Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Umweltbildungsstätte
Oberelsbach setzt seit mehreren Jahren Geogames, das sind ortsbezogene Spiele mit Handys, ein, um ökologische Themen zu vermitteln.
In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg wurde ein Geogame zur Wildkatze in der Rhön entwickelt und auf seine Wirksamkeit untersucht. Es stellte sich heraus, dass der Einsatz dieses Spieles die Naturverbundenheit fördert und Kompetenzen der BNE ansprechen kann. Anhand dieses und anderer Beispiele zeigt der Vortrag, wo der Einsatz von Smartphones, Apps und GPS-Geräten sinnvoll sein kann.
Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Haus der Schwarzen Berge
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken-Oberbach (Bayern)
http://biosphaerenreservat-rhoen.de/biosphaerenzentrum-haus-der-schwarzen-berge
Kosten:
freier Eintritt
Veranstalter:
Bayerische Verwaltungsstelle UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Oberwaldbehrunger Str. 4
97656 Oberelsbach
Tel.: 0931 - 380 -1664 oder -1665
brrhoen@reg-ufr.bayern.de
http://biosphaerenreservat-rhoen.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren