Fenster zum Universum: Den Sternenpark erleben

Biosphäre – Atmosphäre – Himmelsphäre: Erleben Sie die natürlichen Nachtlandschaften der Rhön.

Der Sternenhimmel über uns ist eine der ästhetischsten Naturerfahrungen. Im internationalen Sternenpark Rhön ist dies direkt erlebbar. Was ist ein Stern, was ein Planet und warum zeigt der Polarstern immer nach Norden? Warum ist der Große Wagen eigentlich eine Bärin und wo ist der Mond bei Neumond? Das kann man im Sternenpark Rhön bei Führungen und auf eigens eingerichteten Himmelsschauplätzen erfahren. 

Unter freiem Himmel erlebt man bei den Führungen ein fachkundiges astronomisches und unterhaltsames Programm, indem neben Erklärungen zu himmelsmechanischen Vorgängen auch das Auffinden und die Geschichten rund um Sterne, Sternbilder, Mond und Planeten ihren Platz finden – mit den zertifizierten Sternenführern des Sternenpark Biosphärenreservat Rhön.

Auf fünf Himmelsschauplätzen in der Hessischen Rhön können Touristen, Wanderer, aber auch Einheimische und Schulklassen den Rhöner Tages- und Nachthimmel künftig auf eigene Faust erkunden. (Nähere Informationen zu den Himmelsschauplätzen auf dieser Seite ab dem 14. September 2019)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren