Gersfeld - 21.06.2012Biosphärenreservat Rhön

Vertreter der Hessischen Verwaltungsstelle des Biosphärenreservates Rhön besuchten Umweltbildungspro

"Bieberburg" im katholischen Kneipp-Kindergarten Bad Bocklet

Erstes Ziel war die neue Ausstellung im „Haus der Schwarzen Berge“ in Oberbach, die das Biosphärenreservat in all seinen Facetten darstellt. Danach ging es zum Kath. Kneipp-Kindergarten Bad Bocklet, der durch seinen Schwerpunkt auf gesunder Ernährung und Naturverbundenheit erreicht hat, dass die Plätze auf drei Jahre ausgebucht sind. Eine besondere Rolle spielt der Biber:

Im Außengelände des Kindergartens wurde, in Zusammenarbeit mit den Eltern und über Spenden finanziert, ein Biberbau errichtet, der als „Klassenzimmer“ fungiert und den Kindern den Lebensraum des Bibers näher bringt. Dieses Projekt lebt insbesondere vom Engagement der Erzieherinnen, dessen nächster Plan die Zusammenstellung einer „Naturschatzkiste“ ist, um den jungen Familien Anregungen zu Ausflügen in die Natur im Landkreis zu geben.

Im Anschluss wurde der Wildpark Klaushof besucht. Dort wurden in Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg ein Wildkatzen-Lehrpfad und mehrere Stationen zum Fischotter installiert, die besonders Kindern den Lebensraum dieser beiden Tiere anschaulich machen. So kann man über einen Trichter erleben, wie die Wildkatze hört, oder in einem Wasserbecken selbst erfahren, wie sich die Schwimmhäute des Otters im Wasser auswirken. Das Konzept verknüpft familienfreundlich die Präsentation der heimischen Tierwelt mit kindgerechter Wissensvermittlung. Auch in der begehbaren Waldvogel-Voliere ist die Natur zum Greifen nah.

Der krönende Abschluss war dann die Beobachtung einer Biberfamilie an der Saale bei Bad Kissingen am Abend.

Martin Kremer vom Biosphärenreservat Rhön, Hessen, bedankte sich bei Claus Schenk, Info-Zentrum „Haus der Schwarzen Berge“, für die informative Exkursion und die zahlreichen Anregungen der länderübergreifenden Umweltbildung.

21.06.2012

Zurück zur News-Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren