EICHELSCHWEIN - Die historische Beweidung von Wäldern und die Wiederbelebung dieser Tierhaltung

Vorträge

09.06.2018 - 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Im Rahmen des Netzwerktreffens „Alte Haustierrassen“ berichtet Hans-H. Huss über das Eichelschwein-Projekt aus dem Stadtwald von Iphofen (Steigerwald). Anschließend probieren wir Produkte vom Eichelschwein.

Herzliche Einladung an alle Halter alter Haustierrassen und Interessierten an Waldweidehaltung!
Veranstaltungsort:
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen, Eingangsgebäude
Bahnhofstraße 19
97650 Fladungen (Bayern)
Kosten:
freier Eintritt
Veranstalter:
Bayerische Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön
Oberwaldbehrunger Str. 4
97656 Oberelsbach
Tel.: 0931 / 3 80 - 16 65 oder -16 64
brrhoen@reg-ufr.bayern.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren