12. Natur-Erlebnis-Tage der VR-Bank Nordrhön

Aktionen

18.08.2017 bis 20.08.2017 - Uhr

Die VR-Bank Nordrhön eG veranstaltet im Rahmen ihres Kinder- und Jugendprogramms "Konrad Pfützenspringer" und VR-Fun die "12. Natur-Erlebnis-Tage" für Kinder von 6 - 12 Jahren. Unterstützt wird das Programm von den Rhön-Rangers des Biosphärenreservates Rhön. Mittlerweile schon zum 12. Mal veranstaltet die VR-Bank Nord Rhön eG die "Natur-Erlebnis-Tage" für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Unterstützt wird das Programm von den Rhön-Rangern des Biosphärenreservates Rhön. Das Kreditinstitut engagiert sich schon seit einigen Jahren im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Das Maskottchen für den Jugendmarkt ist „Konrad Pfützenspringer“ - ein kleiner grüner Laubfrosch. An verschiedenen Orten im Geschäftsgebiet der Bank werden die Veranstaltungen angeboten, die von der Bank maßgeblich finanziert und zusammen mit dem Biosphärenreservat organisiert werden. Die Bank verlässt sich dabei weitestgehend auf die Erfahrungen und Kenntnisse der Biosphärenreservatsmitarbeiter. Seitens des Biosphärenreservates wird das Projekt maßgeblich von Arnold Will und Joachim Walter, beides Rhön-Ranger, betreut. Inzwischen werden im Rahmen der Aktionstage jedes Jahr bis zu 300 Kinder und Jugendliche mobilisiert. Die Aktionstage stehen in jedem Jahr unter einem einheitlichen Motto.
Veranstaltungsort:


()
Kosten:
Veranstalter:
VR Bank Nordrhön
Rathausberg 5
36088 Hünfeld
Tel.: 06652-186261
froehrig@vr-bank-nordrhoen.de
http://www.vr-bank-nordrhon.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Foto: Archiv BRR

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren