Brautag

Aktionen

23.04.2017 - 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Einmal im Jahr ist im Gemeindebrauhaus aus Alsleben alles fast so wie vor 100 Jahren: Maischebottich, Sudpfanne und Kühlschiff – alles ist vorhanden, um hier nach alter Väter Sitte Bier zu brauen. Nur Hopfen, Wasser, Malz und Hefe verwenden die Museumsbrauer Klaus-Dieter Spiegel und Joachim Werner für die Herstellung des Gerstensafts.

Am Tag des Deutschen Bieres dürfen die Besucher ganztägig den Brauvorgang beobachten. Von der Qualität des fertigen Produkts – ein untergäriges, naturtrübes Märzen – können sich die Gäste des Museums einige Wochen später überzeugen. Es wird beim Bieranstich am 25. Juni und beim großen Museumsfest am letzten Augustwochenende ausgeschenkt.
Veranstaltungsort:
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650 Fladungen (Bayern)
http://biosphaerenreservat-rhoen.de/fraenkisches-freilandmuseum-fladungen
Veranstalter:
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650 Fladungen
Tel.: 09778 9123-0
info@freilandmuseum-fladungen.de
http://www.freilandmuseum-fladungen.de/
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Pünktlich am "Tag des Deutschen Bieres" findet der Brautag im Freilandmuseum statt (Foto: Jens Englert/Fränkisches Freilandmuseum Fladungen)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren