Annas Schwester – Das Mädchen vom Inn

Vorträge

01.04.2017 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Zusammen mit seiner Frau Ingrid liest Autor Walter Lassauer aus seinem Historienroman „Annas Schwester – Das Mädchen vom Inn“:

Auf dem „Maierhof“, einem Einödhof am Inn, stirbt die junge Bäuerin Anna fünf Tage nach der Geburt ihres zehnten Kindes an Auszehrung und Kindsbettfieber. Ihr Mann Georg ist mit der Erziehung der vielen, noch unmündigen Kinder heillos überfordert. Der Witwer heiratet Annas jüngere Schwester Maria, die ihm dreizehn weitere Kinder gebiert.

Zugleich lässt die industrielle Revolution viele Menschen die Tradition dem Fortschritt opfern und bedrohen Missernten und billige Überseeimporte die kleinen Bauern im Königreich Bayern. Auf dem Maierhof führt all das zu einem Kampf ums nackte Überleben …
Veranstaltungsort:
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650 Fladungen (Bayern)
http://www.freilandmuseum-fladungen.de/
Veranstalter:
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Tel.: 09778 9123-0
info@freilandmuseum-fladungen.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren