Erfahrungen mit der Weidehaltung von Auerochsen

Vorträge

29.03.2017 - 19:30 Uhr

Familie Kronester aus Fladungen hat langjährige Erfahrungen mit der naturnahen Weidehaltung von Auerochsen. Im Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen weidet die Herde ganzjährig und weist dabei ein nahezu ursprüngliches Verhalten auf ohne dass die Beziehung zum Halter verloren gegangen ist. Aus den langjährigen Erfahrungen lassen sich eine Vielzahl hilfreicher Erkenntnisse auch für die Mutterkuhhaltung ableiten.

Die Veranstaltung wird in Kooperation von der Hessischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön und dem Team des aktuellen Life-Projekts "Berggrünland Hessische Rhön" durchgeführt.
Referenten: Carmen und Karlheinz Kronester
Veranstaltungsort:
Groenhoff-Haus
Wasserkuppe 8
36129 Gersfeld (Hessen)
Kosten:
kostenfrei
Veranstalter:
Hess. Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön
Groenhoff-Haus - Wasserkuppe 8
36129 Gersfeld
Tel.: 06654-96120
Fax: 06654-961220
vwst@brrhoen.de
Diesen Termin in meinen iCal-Kalender übernehmen.


Zurück zur Übersicht

Foto: Alex Mengel

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren