Kernzone Ofentaler Berg

Größe & Lage

Die Kernzone Ofentaler Berg liegt nördlich von Hammelburg mit 50,85 Hektar Gesamtfläche im Erweiterungsgebiet des Biosphärenreservats.

 

 

Beschreibung & Bestand

Das Naturschutzgebiet befindet sich auf einem Muschelkalkplateau mit fingerartigen Ausläufern über dem Saaletal. Die Oberbodenauflage ist sehr gering ausgebildet. Das Gebiet wird von Kiefern dominiert, mitunter ist auch Eiche und Hasel beigemischt. Durch die wärmebegünstigte Lage finden auch Orchideen hier ansprechende Wuchsbedingungen vor.

 

 

Tourismus

Von einem Wanderweg aus bekommen Interessierte einen Einblick in das schützenswerte Biotop und dessen Bestand.

Foto: J. Wehner


Zurück zur Karten-Übersicht

Zur Übersichtsliste aller Wege & Strecken

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren