Kernzone Bockleter Leite

Größe & Lage

Die Kernzone Bockleter Leite ist 53,15 Hektar groß. Sie liegt südlich der Saale zwischen Bad Bocklet und Roth a.d. Saale.

Damit liegt das Naturschutzgebiet vollständig im Erweiterungsgebiet des Biosphärenreservats.

 

 

Beschreibung & Bestand

Die Kernzone ist an einem steilen nordexponierten Prallhang zur Fränkischen Saale hin im Buntsandstein gelegen.

Dabei beheimatet sie eine gemischte Bestockung mit hohem Anteil an Kiefer und einem geringeren Anteil an Fichte.

In Zukunft wird wieder die Buche zusammen mit einer artenreichen Krautschicht das Gebiet dominieren.

 

 

Tourismus

In unmittelbarer Nähe zur Kernzone ist ein Wanderweg angelegt, der Interessierten einen Einblick in das schützenswerte Biotop und dessen Bestand ermöglicht.

Foto: U. Steigemann


Zurück zur Karten-Übersicht

Zur Übersichtsliste aller Wege & Strecken

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren