Praktikum: ökologisches Monitoring / Öffentlichkeitsarbeit

Praktikumsstelle im Bereich

ökologisches Monitoring / Öffentlichkeitsarbeit


In der Bayerischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön ist ab Herbst 2018 eine Praktikumsstelle im Bereich ökologisches Monitoring / Öffentlichkeitsarbeit zu vergeben.
Schwerpunkte des Praktikums sind die Aufarbeitung digitaler Arterfassungsdaten, dem Entwurf von Broschüren und Assistenz bei der Pflege der Website sowie Unterstützung der Naturwacht in diversen Schutzgebieten.

Das Praktikum muss im Rahmen eines Studiums erfolgen, eine aktuelle Immatrikulation wird vorausgesetzt. Der sichere Umgang mit MS-Excel und die Bereitschaft zum Außendienst werden erwartet, Kenntnisse in GIS-Programmen sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend. Beginn und Dauer des Praktikums (zwischen 8 und 12 Wochen) sind individuell vereinbar. Die Vergütung beträgt 250€ pro Monat. Dienstort ist Oberelsbach.

Weitere Informationen zum Biosphärenreservat Rhön finden Sie unter www.brrhoen.de.

Ihre aussagekräftige digitale Bewerbung inklusive Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und bisherigen Prüfungsergebnissen sowie Fragen zum Praktikum richten Sie bitte an:

Dr. Tobias Gerlach
Regierung von Unterfranken
Oberwaldbehrunger Str. 4
97656 Oberelsbach
tobias.gerlach@reg-ufr.bayern.de
Tel.: (0931) 380-1672

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit in der bayerischen Verwaltungsstelle des Biosphärenreservates Rhön.

Monitoring mittels Wildkameras

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren