Praktikum in der Bayerischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservat Rhön

Hintergrund

Die Rhön ist eines von über 600 Biosphärenreservaten weltweit–von der UNESCO im Jahr 1991 wegen ihrer Einzigartigkeit anerkannt, um etwas Bedeutendes zu leisten: Beispielhaft für andere Regionen dieser Erde Wege zu finden, wie wir in Zukunft verantwortungsvoll und gut leben können.
UNESCO-Biosphärenreservate – auch als Modellregionen für nachhaltige Entwicklung bezeichnet – kümmern sich nicht nur um den Schutz einer Region, sondern auch um deren Pflege und nachhaltige Entwicklung. Koordiniert werden die damit verbundenen Aufgaben von den Verwaltungsstellen.


Praktikumsinhalt

Während Ihres Praktikums erhalten Sie einen Blick "hinter die Kulissen" eines UNESCO-Biosphärenreservats und erfahren, wie hier zusammen mit den Menschen in der Region Konzepte für Schutz, Pflege und nachhaltige Entwicklung umgesetzt werden.


Sie unterstützen die Mitarbeiter/-innen der Bayerischen Verwaltungsstelle bei ihren täglichen Aufgaben und arbeiten dabei weitgehend selbständig.


Zu Ihren Aufgaben zählen

  • die Unterstützung der Forschungskoordination,
  • Mitarbeit an der Erstellung des neuen, länderübergreifenden Rahmenkonzepts,
  • Mitarbeit an Projekten für nachhaltige Entwicklung,
  • Unterstützung des ökologischen Monitorings (GIS-Kenntnisse von Vorteil!),
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

 

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit in weitere Arbeitsbereiche des UNESCO-Biosphärenreservates hinein zu schnuppern (Umweltbildung, Regionalvermarktung, Arten- und Naturschutzaktivitäten,…)

 

Zeitpunkt, Dauer und Vergütung

  • Wir beschäftigen ganzjährig bis zu zwei Praktikanten gleichzeitig.
  • Freie Plätze ab Januar 2018 (Stand: Februar 2017)
  • Mindestens 2 , maximal 3 Monate
  • 250 Euro / Monat

 

Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen, z.B. Geographie, Regionalmanagement, Umwelt- oder Landschaftsplanung, Biologie, Geoökologie, o.ä.


Ihre aussagekräftige digitale Bewerbung mit Lichtbild, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und bisherigen Prüfungsergebnissen richten Sie bitte an:

Sabine Heun, M.Sc.
Reg. v. Unterfranken
Bayerische Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön
Oberwaldbehrunger Str. 4, 97656 Oberelsbach
Tel.: 09 31 – 3 80 16 67
sabine.heun@reg-ufr.bayern.de


Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit in der Bayerischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservat Rhön!

Sie möchten uns in der bayerischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön unterstützen? (Foto: BRRhön)

Echt schaf hier! (Foto: Hess. Vwst BRRhön)

Arbeiten im "Land der offenen Fernen"! (Foto: Hess. Vwst BRRhön)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren