23.01.2018Biosphärenreservat Rhön

Buntes Treiben im Haus der Langen Rhön

Entdecken Sie die historischen Fasnachtsmasken im Biosphärenzentrum "Haus der Langen Rhön". Ob "Schlappmaul", "Aaron" oder "Blauer Jüd", diese Masken lassen wieder neu auflebendes Fasnachtsbrauchtum der Rhöndörfer sichtbar werden. Diese Ausstellung ist noch bis zum 15. Februar 2018 zu sehen.

 

Diese Ausstellung ist täglich außer dienstags bis zum 15. Februar 2018 zu sehen. der Eintritt ist frei.

 

Die Ausstellung wurde in Kooperation mit der Kulturagentur des Landkreises Rhön-Grabfeld, dem Rhönmuseum Fladungen und der Marktgemeinde Oberelsbach erstellt.

23.01.2018

Zurück zur News-Übersicht

Spänemann, Foto: Gemeinde Oberelsbach

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren