Gersfeld - 09.05.2017Biosphärenreservat Rhön

Förderberatung für Projekte aus der Rhön

Sie möchten sich selbstständig machen oder Ihren Betrieb weiterentwickeln? Sie sind innovativ und haben Ideen für Ihre Region? Dann ist die Fördermittelberatung für Sie genau das Richtige!

Gemeinsam mit der IHK Fulda berät der Verein Natur- und Lebensraum Rhön e.V. über verschiedene Fördertöpfe der Europäischen Union, des Bundes und der Länder. Unter anderem wird auch über das Regionalentwicklungprogramm LEADER informiert.

Am 18. Mai 2017 wird die letzte von drei Sammelberatungen im Kolpinghaus Hünfeld, Klingelstraße 14, 36088 Hünfeld stattfinden. Die Veranstaltung beginnt 16.00 Uhr und ist kostenfrei.

Die Fördermittelberatung richtet sich an Unternehmer, Existenzgründer und Menschen, die mit ihren Ideen ihre Heimat voranbringen möchten. Interessenten sind herzlich willkommen und können sich bei Antje Voll, Tel. 06654-9612-0 oder unter voll@vnlr.de anmelden.

09.05.2017

Zurück zur News-Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren