Wildflecken/Oberbach - 24.01.2017Biosphärenreservat Rhön

Jahresprogramm vorgestellt

88 Seiten, 200 Angebote mit 86 Kursen, 40 Ausstellungen, 16 Aktionswochen und 88 Wanderungen - das sind die stolzen Zahlen des diesjährigen Jahresprogramms aller Informationszentren im bayerischen Teil des UNESCO-Biosphärenreservats - herausgegeben vom Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. und letzten Donnerstag im Biosphärenzentrum "Haus der Schwarzen Berge" präsentiert.

Gemeinsam mit Landrat Bold stellten Geschäftsführer des Vereins Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. Klaus Spitzl und Leiter der Bayerischen Verwaltungsstelle des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön Michael Geier das Jahresprogramm im Biosphärenzentrum "Haus der Schwarzen Berge" vor.

Die Jahresprogramme sind als Print-Version erhältlich oder stehen auf unserer Homepage zum Download bereit. Auch im Online-Veranstaltungskalender werden alle Veranstaltungen momentan auf Hochtouren eingepflegt. Hier können Sie auch eventuelle Änderungen ersehen - also reinschauen lohnt sich!

Schwerpunkt Umweltbildung

Gelobt wurde die Vielfalt, die jedes Jahr wieder überrascht. Das Thema Umweltbildung an Schulen und Kindergärten nimmt einen sehr großen Teil der Arbeit in den Infozentren "Haus der Langen Rhön" und "Haus der Schwarzen Berge" ein. Die Vielfalt an Angeboten richtet sich wie in jedem Jahr an den Lehrplänen von Grund- und Mittelschulen, sowie der Gymnasien. Ziel ist es möglichst viele Schulen mit Terminen zu versorgen.

Aber nicht nur die Schulen sind in diesem Programm bedacht. So gibt es auch geführte Wanderungen zum Thema rund um die Natur und auch zum Jubiläumsjahr "10 Jahre Extratouren".

Auch die Klassiker haben wieder Platz im Programm

Auch die bewährten Klassiker wie "Flechten mit heimischen Weiden" oder Bierbraukurse, Kino im "Haus der Langen Rhön" und die Sternenparkführungen finden sich auf den 88 Seiten.
Eine neue Aufteilung nach den zwei Infozentren sollen die Übersichtlichkeit erhöhen. Für Lehrkräfte gibt es noch einmal eine Zusammenfassung der Angebote für Schulen - aufgeteilt auf die beiden bayerischen Landkreise (Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld).


Wer Fragen zu den Programmpunkten hat kann sich unter 09774 / 91 02 60 im "Haus der Langen Rhön" oder 09749 / 91 22 0 im "Haus der Schwarzen Berge" informieren.


TV-Touring war live dabei

Hier sehen sie den Beitrag des regionalen Senders TV -Touring, der bei der Vorstellung des Programms im "Haus der Schwarzen Berge" in Oberbach live dabei war!

24.01.2017

Zurück zur News-Übersicht

Pressetermin zur Vorstellung Jahresprogramm (Foto: Tonya Schulz)

Bitte lächeln! (Foto:Tonya Schulz)

Über die Schulter geschaut.... (Foto: Tonya Schulz)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren