UNESCO-Biosphärenreservat Rhön - 13.12.2016Biosphärenreservat Rhön

Online-Befragung 2016 - herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Ein gutes Zusammenspiel von Mensch und Natur“, so ein Teilnehmer der länderübergreifenden Online-Befragung zur Frage: Was erwarten Sie sich von der nachhaltigen Entwicklung im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön in den nächsten 10 Jahren? Über den Sommer hatten alle Rhönerinnen und Rhöner die Möglichkeit, Wünsche und Erwartungen sowie Anregungen und Kritik über einen von den Verwaltungsstellen initiierten Online-Fragebogen zu äußern. Die Ergebnisse werden mit den Beiträgen der Arbeitsgruppenphase in das neue Rahmenkonzept einfließen.

Als Anerkennung für ihre offenen und ehrlichen Meinungen wurden unter sechs Teilnehmer(innen) der Online-Befragung 2016 mit freundlicher Unterstützung der Dachmarke Rhön jeweils eine der sechs Rhönwiese-Geschenkboxen verlost.

Übergeben wurden die Boxen von VertreterInnen der Umweltministerien Bayern, Hessens und Thüringens sowie den Leitern der drei Verwaltungsstellen im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön, einer Mitarbeiterin der Dachmarke Rhön und den Projektverantwortlichen für Online-Befragung und Rahmenkonzept.

Ergebnisse und weitere Infos gibt es hier.

13.12.2016

Zurück zur News-Übersicht

Übergabe der Rhönwiese-Geschenkboxen an die Gewinner des Gewinnspiels "Online-Befragung UNESCO-Biosphärenreservat Rhön" - v. l. n. r. M. Kremer und T. Raab (Hess. Verwaltungsstelle), M. Geier (Bayer. Verwaltungsstelle), R. Braun (Thür. Verwaltungsstelle), P. Stühlinger (HMUKLV), B. Krämer (TMUEN), Gewinner H. Barth (Hilders), Gewinner A. Kukuk (Bad Kissingen), Gewinnerin Fr. Wünnenberg (Dipperz), J. Pain (StMUV), Gewinner H.-P. Leierer (Salz), S. Meinecke (Dachmarke Rhön), U. Schade (Rahmenkonzept Rhön), L. Majewski (Projektverantwortliche Online-Befragung)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren