Oberleichtersbach - 20.10.2016Leitprojekte

Das Regionalregal mit den längsten Öffnungszeiten weit und breit

Tankstelle Hartmann in Oberleichtersbach bietet Produkte der Dachmarke Rhön an

Es ist das bislang 14. Regionalregal der Dachmarke Rhön, ohne Zweifel eines der attraktivsten und besitzt die längsten Öffnungszeiten der gesamten Region. In der Tankstelle Hartmann in Oberleichtersbach wurde es jetzt offiziell eingeweiht. Die Kunden können hier 14 Stunden pro Tag Rhöner Produkte kaufen, die das Qualitätssiegel der Dachmarke Rhön tragen.

Wer das Regionalregal sieht, der spürt die Verbundenheit des Tankstellen-Inhaberpaars Karlheinz und Stefanie Schüßler mit ihrer Region. Sie haben das Regionalregal in Form einer Scheune in die Tankstelle integriert – mit alten Rhöner Dachziegeln, massiven Holzbalken, Natursteinen und dem Qualitätssiegel Rhön, das über allem thront und mit einem schmiedeeisernen Rahmen umgeben ist. „Das ist schon ein echter Premiumplatz für die Produkte der Dachmarke Rhön. Die Lebensmittel, die hier verkauft werden, sind hochwertige einheimische Waren und sind es daher auch wert, entsprechend präsentiert zu werden“, lobte die zuständige Projektmanagerin der Dachmarke Rhön, Stephanie Meinecke.


In den Rhöner Regionalregalen, in denen ein gebündeltes Sortiment an Rhöner Lebensmittel zu finden ist, sind ausschließlich Partnerbetriebe der Dachmarke Rhön vertreten, die nach strengen Qualitätskriterien und nach handwerklicher Tradition produzieren. Verschiedene Wurstsorten in Gläsern und Dosen, Weine, Brände und Liköre aber auch beispielsweise Nudeln, diverse Brotaufstriche und vieles mehr bereichern nun das Shop-Angebot der Tankstelle mit Rhöner Spezialitäten.


„Ich biete schon seit vielen Jahren im Shop unserer Tankstelle Äpfel und Erdbeeren aus der Region an“, sagt Karlheinz Schüßler. Die stets gute Kundenachfrage nach heimischem Obst habe ihn dazu bewogen, das Angebot an regionalen Produkten zu erweitern. Deshalb habe er diesbezüglich Kontakt mit der Dachmarke Rhön gesucht, deren Mitglied er inzwischen geworden ist. Mit dem Umbau und der Neugestaltung seines Tankstellengebäudes mit neuem Kassenbereich, Backshop und Bistro habe er schließlich die Umsetzung des Regionalregals in seine Planungen mit aufgenommen und nach seinen Vorstellungen realisiert. Er geht nun davon aus, dass das Angebot sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen gut ankommen wird, zumal die Tendenz, Produkte aus der Region zu kaufen, steigend sei.

Die Tankstelle Hartmann an der Bundesstraße B 27 in der Industriestraße 2 in Oberleichtersbach hat montags bis samstags von 5 bis 21 Uhr und sonntags von 7 bis 21 Uhr geöffnet und ist unter der Rufnummer (0 97 41) 93 88 50 erreichbar.

 

20.10.2016

Zurück zur News-Übersicht

Weihten jetzt das 14. Rhöner Regionalregal der Dachmarke Rhön in der Tankstelle Hartmann in Oberleichtersbach ein: die zuständige Projektmanagerin der Dachmarke Rhön Stephanie Meinecke und das Tankstellen-Inhaberpaar Stefanie und Karlheinz Schüßler (von links). Foto: Freies Journalistenbüro der Rhön / Carsten Kallenbach

Das Qualitätssiegel Rhön thront über den regionalen Produkten und ist mit einem schmiedeeisernen Rahmen umgeben.

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren