Wartmannsroth - 11.07.2016Biosphärenreservat Rhön

Neue Extratour im bayer. Erweiterungsgebiet - Der Brennerweg

Die Gemeinde Wartmannsroth gehört seit der Erweiterung 2014 zum UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. In den Ortsteilen ist das Destillieren von Obst und Getreide über Jahrhunderte hinweg eine bäuerliche Tradition.

Brennen aus Tradition und Leidenschaft

Die Gemeinde Wartmannsroth mit allen Ortsteilen hat bei 2.300 Einwohnern und 82 Brennrechten, die höchste Brennereidichte in ganz Bayern.

"In früherer Zeit war die Qualität der Destillate nicht immer ein Kriterium. Für die Landwirte war und ist das „Schnapsbrennen“ eine Möglichkeit in den Wintermonaten eine zusätzliche Einnahmequelle zu erschließen. Das hat sich in den letzten Jahrzehnten gewandelt. Zur Tradition kam die Leidenschaft hinzu und so spezialisieren sich immer mehr Brennereien auf Qualitätsdestillate und produzieren heute „Edles aus Obst und Korn“."(www.brennerweg.de)

Deshalb war es auch nicht verwunderlich, daß das Motto "Brennerei" ein gelungener Ausgangspunkt für eine neue Extratour bot.


Der Brennerweg - Auf den Spuren edler Brände

Wanderer können wählen zwischen der "Whiskyschleife", der "Korn-Brand-Tour", der "Waldbrand-Tour", dem "Wildfrüchte-Weg" und der "Streuobst - Route". Die Namen lassen einen schon schmunzeln und mancher Gourmet und Kenner von Destillationsprodukten wir aufhorchen.

Sei Jahren wird am vorletzten Wochenende im Oktober die  "Wartmannrother Tage der edlen Brände" gefeiert. Die Edelbrennereien der Umgebung zeigen an diesen Tagen ihre Destillen und stellen die unterschiedlichen Produktschwerpunkte vor. Aber auch verschiedene Veranstaltungen während des übrigen Jahres locken ein breites Publikum.

 

Nächste Veranstaltung: Sternschnuppen Spezial in der Perseiden Nacht

am Freitag, 12.08.2016 Ein Cocktail zur Einstimmung, eine Wanderung in den Sonnenuntergang, eine 5er-Destillatverkostung mit passenden Häppchen und der Rückweg unter dem Sternenzelt. Festes Schuhwerk von Nöten!

Veranstalter: Edelbrennerei Bischof
Veranstaltungsort: 97797 Wartmannsroth, Zum Kreuz 3
Beginn: 20:00 Uhr
Kosten: 30,--€/Person
Anmeldung: Tel.: 09737/1318,

info@brennerei-bischof.de

Mehr Infos auch unter:
www.brennerei-bischof.de oder www.diebrennerin.de

11.07.2016

Zurück zur News-Übersicht

Streuobstwiese (Foto: C. Schenk)

Nicht nur Äpfel werden gebrannt - auch Birnen und andere Obstsorten (Foto: M. Prozeller)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren