Kaltenwestheim - 09.05.2016Biosphärenreservat Rhön

Frühlingsfest auf dem Weidberg

Bei herrlichem Wetter fand am Sonntag den 1. Mai 2016 in der Erlebniswelt Rhönwald auf dem Weidberg bei Kaltenwestheim ein Frühlingsfest statt.

Dieses stand im Zeichen des 25. jährigen Bestehens des Biosphärenreservats Rhön sowie des Themenjahres 2016 „Das ist meine Natur“ - Die Nationalen Naturlandschaften Thüringens (NNL).


Bereits um 9:00 Uhr fand unter Leitung von Christian Groß eine Vogelstimmenwanderung rund um die Erlebniswelt statt.

Reges Markttreiben von regionalen Partnern des Biosphärenreservats Rhön mit verschiedenartigsten Angeboten herrschte zwischen und während der weiteren Programmpunkte.


Um 11:00 Uhr begann eine große Greifvogelschau auf der Freilichtbühne, gezeigt von der Greifenwarte „Falknerei am Rennsteig“. Klein und Groß waren von den Greifvögeln und Ihren Flugkünsten begeistert.


Um 13:00 Uhr eröffnete Karl-Friedrich Abe (Leiter der Thüringischen Verwaltung des Biosphärenreservats Rhön) zusammen mit dem Bürgermeister von Kaltenwestheim Harald Heim und dem Leiter der VG „Hohe Rhön“ Manfred Beetz die interaktive Ausstellung der NNL Thüringens sowie weitere Exponate in der Themenhütte „Holz“. Für kleine Naturforscher gibt es dort ein Wissensquiz bei dem Sie ein tolles Kartenspiel gewinnen können.
Die Ausstellung wird bis zum 31. Oktober 2016 auf dem Weidberg zu sehen sein.

Ab 15:30 Uhr gab es für die jüngeren Besucher ein Kindererzähltheater, bei dem die Kinder Ihre Phantasien mit einbrachten. Allen machte es sehr viel Spaß.


Pierre Schmuck aus Kaltenwestheim und seine Bandpartnerin gestalteten die Musikalische Umrahmung des Nachmittages.

Für das leibliche Wohl der ca. 1000 Besucher sorgte der „Kleine Wetzstein“ sowie der Weidbergverein.

Ein besonderer Dank gilt den vielen, vielen Helfern aus Kaltenwestheim und Umgebung sowie den Junior-Rangern, die allesamt zu diesem gelungenen Fest betrugen.

09.05.2016

Zurück zur News-Übersicht

Greifvogelschau auf der Freilichtbühne (Foto: BR Rhön)

gezeigt von der Greifenwarte „Falknerei am Rennsteig“ (Foto: BR Rhön)

vl. Manfred Beetz, Harald Heim und Karl-Friedrich Abe (Foto: BR Rhön)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren