Spaziergang Naturschutzgebiet Mühlwiesen im Elsbachtal

Herzlich willkommen im Naturschutzgebiet „Mühlwiesen“, einem für die Hohe Rhön typischen Talraum, der seit 1993 unter Naturschutz steht. Hier ist das Ziel, die beispielhaft ausgeprägten Bachauenwälder und vielfältigen Wiesen einschließlich der vorkommenden Tier- und Pflanzenwelt auf einer ca. 72 ha großen Fläche zu erhalten.

Naturschutzgebiete sind Gebiete, die vorrangig dem Schutz von Natur und Landschaft dienen. Hier werden die Lebensstätten von wild lebenden Pflanzen- und Tierarten erhalten bzw. wiederhergestellt.

Beschreibung

Der Elsbach ist einer von vielen Naturbelassenen Wildbächen der Rhön. Er entspringt am Fuße des Heidelsteins und wird von zahlreichen frisch sprudelnden Quellen gespeist. Der Elsbach gehört zu den Bachläufen der Rhön, die den Wasserreichtum der Rhönhochfläche nach Osten hinab zur Streu und zur Fränkischen Saale bringen. Bergbäche gehören mit ihrem klaren Wasser und natürlichem Uferverlauf zu den wertvollsten Naturschätzen der Rhön. Sie sind ein wichtiger Lebensraum für hunderte Pflanzen- und Tierarten. So laicht zum Beispiel die Bachforelle nur in klaren, unversandeten Gewässerbereichen mit kiesigem Grund. Während die Wasseramsel tagsüber unter Wasser nach Insektenlarven jagt, lauert der Feuersalamander nachts am Ufergelände auf Schnecken, Würmer und Käfer. Nehmen Sie sich Zeit für ein spannendes Naturschauspiel!

Dauer und Länge

Für diesen Spaziergang muss man ca. 1,5 Stunden (4,5 km) veranschlagen. Es besteht die Möglichkeit die Runde abzukürzen. Man nimmt einfach den ersten Steg auf die andere Seite des Elsbaches und geht in Richtung Oberelsbach zurück.

Schwierigkeitsgrad

Keine Steigungen, befestigte Feld- und Waldwege und Wiesenwege.

 Markierungszeichen

Rundweg 6 bis Brücke und zurück HWO 5 (roter Pfeil)

 Einkehrmöglichkeiten

Direkt am Weg befindet sich leider keine Einkehrmöglichkeit. Im nahen Oberelsbach gibt es aber eine Gaststätte sowie ein Café.

 Karte

Fritsch Wanderkarte „Hohe Rhön“, 1 :35.000

 

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren