Lehrpfad Streuobstwiese Zella

Der Lehrpfad führt durch die Streuobstwiese der ehemaligen Klosteranlage. Die Besucher erhalten einen Einblick in den ökologisch wertvollen Lebensraum der Streuobstbestände. Ausgangspunkt für die kleine Wanderung ist der Informationspavillon. Informationstafeln und Installationen lassen den Lehrpfad lebendig und begreifbar erscheinen.

Verschiedene Lebensräume wie ein Haselmausbiotop, Lesesteinhaufen oder das Insektenhotel werden vorgestellt. Die Bienenvölker dürfen hier natürlich nicht fehlen, denn ohne sie gibt es kein Obst.

 

Voraussetzung: Der Lehrpfad Streuobstwiese führt direkt über einen Wiesenweg und  ist somit nur sehr bedingt für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet. Allerdings beträgt die Streckenlänge nur 300 m einfach der Beschilderung "Schäfer" folgen.

Ausgangspunkt: Zella/Rhön (Parkmöglichkeit Propstei Zella)

Weitere Informationen in der Verwaltungsstelle des Thüringischen Biosphärenreservates Zella / Rhön

Telefon : +49 (36964) 93510
E-Mail: propsteizella@web.de

Zurück zur Übersicht

Blick auf die Streuobstwiese an der Propstei Zella (Foto: BR Rhön)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren