Feuerwehrbedarf

1. Das Projekt:
Durch die LEADER – Förderung entstanden durch den Bau einer Betriebsstätte Räumlichkeiten für Handel, Service und Schulungen im Bereich Brandschutz und Feuerwehrwesen in Thalau-Altenhof. Herr Schäfer bietet Dienstleistungen für regionale Feuerwehren und Kommunen an. Darüber hinaus sollen Schulungen für Feuerwehren, wie beispielsweise im Bereich Unfallverhütungsvorschriften, ermöglicht werden.

2. Ziel des Projektes:
Geplant ist, ein entsprechendes Gebäude zu errichten, um zielgerecht Waren und Dienstleistungen rund um den kommunalen und privaten Brandschutz anzubieten. Zweck ist ebenfalls die Sicherung des Arbeitsplatzes des Betriebsinhabers (Existenzgründer) sowie die Schaffung einer zusätzlichen Vollzeitstelle.

3. Unser Weg
Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung seit der Gründung, plante Herr Schäfer seinen Betrieb räumlich und personell zu erweitern. Dabei wurde er ab 2010 bzgl. einer LEADER-Förderung beraten. In der Folge entwickelte sich sein Unternehmenskonzept mit dazugehörigem Businessplan.

4. Ökologie
-neutral-

5. Wirtschaftlichkeit
Das Forum Wirtschaft und Tourismus hat das Projekt beraten und befürwortet. Nach vorgelegtem Businessplan ist das Projekt tragfähig. Es dient der Versorgung regionaler Märkte mit Waren und Dienstleistungen.

6. Soziale Aspekte
Dieser Betrieb gehört zur Grundversorgung des ländlichen Raumes und stärkt mit dieser Investition die ländliche Kommune Ebersburg. Neben der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen verbesserte sich die berufliche Situation für den Geschäftsinhaber erheblich (Generalvertretung für Ost-Hessen).

7. Förderbereich
EU-Code 312

8. Kontakt
Rüdiger Schäfer, Ebersburg/OT Altenhof, Landkreis Fulda
Tel.: +49 (0) 6656 - 9 112 00
E-Mail: info@rs-brandschutztechnik.com


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren