Optikergeschäft Rößner

1. Das Projekt:
Die LEADER-Förderung ermöglicht eine Existenzgründung eines optischen Betriebs in der Stadt Gersfeld.

2. Ziel des Projektes:
Durch die Geschäftsübernahme einer von Schließung bedrohten Optikerfiliale erhält sich der Investor/Existenzgründer seinen Arbeitsplatz. Eine Teilzeitstelle wurde neu geschaffen (Frauenarbeitsplatz).

3. Unser Weg
Das Projekt wurde ab 2010 bzgl. einer LEADER-Förderung im Forum „Wirtschaftliche Entwicklung & Tourismus“ und seitens des Vorstands beraten. Es wurde ein positiver Beschluss gefasst. Gebäudeleerstand im innerstädtischen Bereich wurde somit vermieden und eine wichtige Infrastrukturkomponente in der Kleinstadt Gersfeld erhalten, da es in der Kurstadt keinen weiteren Optiker gibt. Eine hohe Bedeutung kommt somit der Erweiterung des Dienstleistungssegments für den Kur- und Klinkbetrieb von Gersfeld zu.

4. Ökologie
-neutral-

5. Wirtschaftlichkeit
Ein Businessplan liegt vor. Das Projekt ist wirtschaftlich tragfähig.

6. Soziale Aspekte
Die Sicherung der Lebensqualität durch Stabilisierung und Optimierung der örtlichen Versorgung mit Waren und Optikerdienstleistungen. Eine Zusammenarbeit erfolgt mit dem ansässigen Augenarzt in der Stadt Gersfeld.

7. Förderbereich
EU-Code 312

8. Kontakt
Harald Rößner, Gersfeld/Landkreis Fulda
Tel.: 06654/919170


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren