2006 - Evaluation von Projekten der Nachhaltigen Regionalentwicklung im BR Rhön

 

Bibliothek 2483
Verfasser Ettwein, Joachim
Titel Evaluation von Projekten der Nachhaltigen Regionalentwicklung im Biosphärenreservat Rhön
Umfang 127 S. + 28 S. Anhang
Reihe Diplomarbeit
Hochschule Universität Würzburg
Studiengang Geographie
Lehrstuhl/Betreuer Geographisches Institut
Jahr 2006
Zielsetzung
  • Feststellung ob bzw. inwieweit die untersuchten Projekte im Biosphärenreservat Rhön Nachhaltigkeitsmaßstäben entsprechen, Entwurf von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Positive Auswirkungen auf die Region und deren Entwicklung herausfinden, Stärken und Schwächen analysieren
  • Darstellung der beteiligten Akteursgruppen und Organisationsformen
  • Differenzierte Untersuchung der Bereiche Umwelt, Wirtschaft und Soziales
Inhalt
  • Konzeptionelle Grundlagen (Aufbau der Arbeit)
  • Evaluation als Bewertungsprozess, Methodik der Erhebung
  • Nachhaltigkeit, Umsetzung von Nachhaltigkeit und Indikatoren zur Messung von Nachhaltigkeit
  • Nachhaltige Raumentwicklung und Instrumente der Regionalplanung
  • Fördermöglichkeiten für Tourismus, Natur- und Umweltschutz
  • Untersuchungsgebiet Biosphärenreservat Bayerische Rhön (Räumliche Grundlagen)
  • Projekte "Photovoltaik", "Mountainbiking" und "Aus der Rhön für die Rhön" ' wirtschaftliche, ökologische und soziale Leistungen
  • Zielerreichung und Handlungsempfehlungen
Ergebnisse
  • Umsetzung Photovoltaik-Projekt gelungen, dient als Vorzeigeprojekt als Vorbild für weitere Bemühungen um den Bereich regenerative Energien im Landkreis Rhön-Grabfeld
  • Projekt "Mountainbiking" mit Umsetzungsschwierigkeiten aufgrund der unterschiedlichen Standpunkte Natur und Tourismus sowie der unterschiedlich motivierten Akteure, aber auch Anschubwirkung und ordentliche Grundlage für den Freizeitsektor "Mountainbiking"
  • Erfolgreiche länderübergreifende Partnerschaft von Landwirten, Gastronomie etc im Projekt "Aus der Rhön für die Rhön" als Leitbild des nachhaltigen Wirtschaftens im Einklang mit der Natur ' allerdings entstand eine zweite in Konkurrenz stehende Wirtekooperation "Rhöner Charme"
  • Professionelle Organisation, Kommunikation und Zusammenarbeit der beteiligten Akteure bei Projekten der nachhaltigen Regionalentwicklung ganz wichtig

 


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren