2002 - Regionales Entwicklungskonzept zur multifunktionalen Landwirtschaft im BR

 

Bibliothek 1325
Verfasser Rost, Claudia
Titel Regionales Entwicklungskonzept zur multifunktionalen Landwirtschaft im Biosphärenreservat Rhön
Umfang 83 S.
Reihe Diplomarbeit
Hochschule HS für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)
Studiengang Landespflege
Lehrstuhl/Betreuer Prof. Dr. Reiner Klewen, Dipl. Forstwirt Heinrich Heß
Jahr 2002
Zielsetzung
  • Anhand eines regionales Entwicklungskonzeptes sollen Möglichkeiten aufgezeigt werde, wie Regionen zu einer multifunktionalen Landwirtschaft beitragen können.
  • Fokus dabei auf den wirtschaftlichen und sozialen Belangen der Menschen in der Rhön, auf besonderen gesellschaftlichen Funktionen des ländlichen Raumes und auf nachhaltigen Prinzipien Absteckung eines Rahmens, in dem sich Landwirte unternehmerisch betätigen können und eine multifunktionale, an den Verbraucherwünschen und Umwelterfordernissen orientierte Landwirtschaft möglich wird.
Inhalt
  • Profilmerkmale des Biosphärenreservats Rhön
  • Ziele und Leitbilder
  • Entwicklungsstrategie (Umwelt- und qualitätssichernde Produktion; regionale Leitprodukte aus der Rhön; Partnerbetriebe des Biosphärenreservats Rhön; Produktkennzeichnung; Absatzwege in der regionalen Vermarktung; Beratung, Qualifizierung und Bildung; Diversifikation und Neuausrichtung; Erhaltung des ländlichen Erbes und Dorfentwicklung; Kulturlandschaftsschutz; Schutz naturschutzfachlich wertvoller Flächen)
  • Umsetzung (Planungsinstrumente, Fördermöglichkeiten, Handlungsfelder und Maßnahmen)
Ergebnisse
  • Modellhaft wird aufgezeigt, wie es aussehen könnte und sollte im Biosphärenreservat Rhön, wo Landwirtschaft, nachgelagertes Handwerk, regional bewusste Verbraucher und Natur miteinander im Einklang stehen. Schon in diese Richtung zielende Projekte und weitere mögliche werden

 


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren