1999 - Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für einen Erkundungsgang mit Schülern/-innen

 

Bibliothek 870
Verfasser Storch, Nadine
Titel Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für einen Erkundungsgang mit Schülern/ -innen der Primarstufe im Schwarzen Moor
Umfang 113 Seiten, 9 Abbildungen (Karten, Schemata, Zeichnungen),
9 Tabellen (Ergebnisse des qualitativen Interviews), 3 Arbeitsblätter
Reihe Wissenschaftliche Hausarbeit
Hochschule Justus-Liebig-Universität Gießen
Studiengang Lehramt an Grundschulen
Lehrstuhl/Betreuer Botanisches Institut, Arbeitskreis Geobotanik und Pflanzenökologie
Prof. Dr. R. Wittig
Jahr 1999
Zielsetzung Sensibilisierung von Schülern/ innen für ökologische Zusammenhänge des seltenen und bedrohten Naturraumes Schwarze Moor durch die Planung und Durchführung eines Erkundungsganges
Inhalt Erkundungsgang
Begriff - Didaktische Begründung - Vorbereitung/ Durchführung/ Nachbereitung - Schlußfolgerungen
Moore
Einteilung (Niedermoor/ Übergangsmoor/ Hochmoor) - Moor als extremer Standort
Das Schwarze Moor
Entstehung/ Lage - Oberflächengestalt - Pflanzen des Niedermoores - Pflanzen des Übergangs- und Hochmoores - Tiere im Schwarzen Moor (Insekten/ Vögel/ Reptilien)
Ein Erkundungsgang durch das Schwarze Moor mit einer Schulklasse der Primarstufe
Einordnung des Themas in den Rahmenplan Grundschule des Hessischen Kultusministeriums - Zielsetzung - Verlauf - Verhaltensweisen im Naturschutzgebiet "Schwarzes Moor" - Stationen (Torf/ Das Schwarze Moor auf der Karte/ Die Kreuzotter/ Entstehung von Mooren/ Torfmoos/ Libellen/ Pflanzen im Moor/ Sonnentau/ Moorquiz) - Durchführung/ Auswertung (Lerngruppenbeschreibung/ Qualitatives Interview)
Ergebnisse
  • Erstellung von Materialien zum Thema Moor

  • Der Grundstein für eine Veränderung der Wertevorstellungen im Hinblick auf den Schutz gefährdeter Landschaften kann schon im Grundschulalter gelegt werden.

  • Die überwiegend positiven Reaktionen der Schüler/ innen einer 4. Klasse stärken die Autorin in ihrer Forderung nach vermehrtem Unterricht außerhalb des Klassenraumes.

 


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren