Heimatmuseum Dermbach

Im Dermbacher Schloss entstand 1932 ein „Heimatmuseum für das Eisenacher Oberland“ aus Sammlungen und Stiftungen heimatkundlich interessierter Bürgerinnen und Bürger.

Nach dem Zweiten Weltkrieg mussten die Exponate ausgelagert werden. Seit 1997 befindet sich das Museum in einem alten Fachwerkhaus des 18. Jahrhunderts, welches im historischen Dorfkern direkt neben der evangelischen Kirche gelegen ist. Schwerpunktmäßig werden die Themen Kultur- und Sozialgeschichte der Thüringer Rhön veranschaulicht.


Die Dauerausstellung wird durch wechselnde Sonderausstellungen regelmäßig bereichert.


Anreise

Kirchberg 5
36466 Dermbach


weitere Informationen online

 

Zurück zur Übersicht

Rhönpauluskasten (Foto: Museum Dermbach)

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren