Fossilien-Museum Terra Triassica in Euerdorf

„Terra Triassica“ kann mit „Land der Trias“ übersetzt werden. Das Museum im ehemaligen Forsthaus in Euerdorf lässt diese Zeit lebendig werden und widmet sich den 3 großen Abschnitten der Trias: Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper.

Jedem Zeitabschnitt ist ein Raum im Museum zugeordnet. In Vitrinen werden zahlreiche Fossilien aus der Region präsentiert und in Dioramen die früheren Lebensräume anschaulich nachgestellt. Die Lebensbedingungen zur jeweiligen Zeit werden erläutert.

Im Museum gibt es außerdem einen Multifunktionsraum, in dem regelmäßig Wechselausstellungen gezeigt oder neu gefundene Fossilien ausgestellt werden. Das Museum versteht sich als lebendige Forschungseinrichtung und ist in wissenschaftlichen Kreisen international geschätzt. Es beherbergt eine Präparationswerkstatt für Hobbypaläontologen, die sich bei ihren Arbeiten gerne über die Schulter schauen lassen. Auch Vorführungen und Kurse sind in der Werkstatt möglich.

Auch das Außengelände ist einen Besuch wert. Im „Trias-Garten“ gedeihen Pflanzenarten, deren Verwandte bereits in der Trias auf der Erde wuchsen, wie beispielsweise der Ginkgo oder Koniferen. Im Garten ist auch ein kleiner Weinberg auf den Gesteinen der Trias (Muschelkalk und Buntsandstein) angelegt, der zugleich Startpunkt des Panoramaweges „Wein & Stein“ ist.
Für jüngere Besucher gibt es einen Kletterfelsen, ein Puzzle und große Holzschuhe, mit denen man Dinosaurierspuren hinterlassen kann.

Kontakt:
Museum Terra Triassica
Gerichtsgasse 22
97717 Euerdorf

Öffnungszeiten:
April - Okt.:
Sa., So. und feiertags: 14.00 - 17.00 Uhr
Führungen jederzeit auf Anfrage
Tel. 09704 / 913121
www.terra-triassica.de

 


Zurück zur Karten-Übersicht

Zur Übersichtsliste aller Wege & Strecken

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren