Tertiär

– Als Tertiär wird ein geologischer Zeitabschnitt der Erdgeschichte benannt. Es begann vor 65 Mio. Jahren und endete vor 2,6 Mio. Jahren. In der offiziellen geologischen Zeitskala wird der Begriff „Tertiär“ nicht mehr verwendet. Er wurde durch zwei aufeinanderfolgende Zeitalter ersetzt: das Paläogen und das Neogen. Dennoch wird er noch sehr häufig benutzt. Das Tertiär ist das Zeitalter des Vulkanismus in der Rhön.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren