Quartär

– Als Quartär wird der jüngste geologische Zeitabschnitt der Erdgeschichte bezeichnet, der vor etwa 2,6 Mio. Jahren begann und bis heute andauert.
Im Quartär wurde das Landschaftsbild der Rhön so geformt, wie wir es heute kennen. Durch Verwitterung traten die harten Basaltkuppen zutage und es entstanden die Blockmeere.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren