Härtling

– als Härtling wird ein Berg oder ein Fels bezeichnet, der der Verwitterung mehr Widerstand geleistet hat als das umgebende Material. Während das umgebende Material nach und nach verwitterte und „verschwand“, blieb der Härtling stehen und überragt nun die Landschaft. In der Rhön gibt es zahlreiche Basalthärtlinge. Besonders schön ausgeprägt ist z. B. der Pilsterstein bei Kothen.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren