Arbeitsgruppen RK 2.0

 

In elf länderübergreifenden Arbeitsgruppen werden fachspezifische und themenübergreifende Fragen diskutiert. 

Pro Kreis gibt es zunächst eine konstituierende Sitzungen mit Informationen zum Status Quo und der Formulierung erster Ziele. Schnittstellen in den Themen werden gruppenübergreifend in einem handlungsfeldorientierten Workshop diskutiert und abgestimmt werden. In der letzten Arbeitsgruppenphase werden Lücken bei der Stoffsammlung für die Erstellung des neuen Rahmenkonzepts gefüllt und offene Diskussionspunkte zur Konsenslösung angesprochen.

Im anschließend gemeinsam zu erstellenden Entwurf des Rahmenkonzepts werden Ziele, Leitbilder sowie Projektideen u. a. in folgenden Bereichen formuliert werden:

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren